Archiv

Tja, so langsam ist es nun soweit.

Das Gefühl im Bauch wird immer komischer und nach und nach kommt es zu mehr und mehr Stimmungsschwankungen. 

Mal ist alles aufregend und kaum zu glauben, und manchmal möchte ich alles nur so hinschmeißen und daheim bei den Lieben bleiben.

Aber: Wir haben es so gewollt und das ist gut so!! 

Nun für alle die mich nicht kennen und mehr mit der Maren unterwegs sind eine kleine Vorstellung:

Das bin ich:

 

Ich bin 28 und gerade fertig mit meinem BWL Studium.

In meiner Freizeit arbeite ich wie Maren beim "Hühner-Ingo", spiele Faustball und verbringe so viel Zeit wie möglich mit meinem Freund, der Familie und meinen Freunden.

Eigentlich wollte ich hier noch eine Menge Fotos von den Leuten auflisten die mir lieb sind und die ich über die lange Zeit sehr vermissen werde, aber ich denke diese wissen auch so Bescheid und so bleibt mehr Platz für Fotos von "down under".

Also, falls Ihr uns erreichen wollt, schreibt nen Eintrag ins Gästebuch oder einfach ne Mail an die bekannten Mail-Adressen oder schaut bei icq und skype vorbei.

Ich werde sehr viel an Euch denken und vermisse Euch schon jetzt.

Fühlt Euch feste gedrückt.

die Mona

1 Kommentar 2.1.07 19:39, kommentieren

Die letzten Stunden im kalten Deutschland sind gezählt...

So ihr lieben,

 wie Mona schon sagte wird es langsam ernst!

 auch ich wollte mich mal kurz vorstellen für alle, die mich noch nicht kennen:

 

Das bin ich:

 

Ich bin gelernte Industriekauffrau, 22 Jahre alt und werde im nächsten halben Jahr mit der Mona Australien unsicher machen!

Tja, anstatt wie Mona mit der Faust gegen den Ball zuschlagen, trete ich lieber mit dem Fuß dagegen. Ansonsten verbringe auch ich die meiste freie Zeit mit meiner Familie und meinen Freunden, die ich an dieser Stelle nochmal ganz lieb grüßen möchte!

Werde euch alle sehr vermissen und viel an euch denken!

 Wir freuen uns über jedes Kommentar, jeden Gästebucheintrag und jede E-Mail!

Wir werden natürlich versuchen so oft wie möglich von uns hören zulassen.

BIS BALD MAREN

3.1.07 08:38, kommentieren

Wir sind da!!

Hallo Ihr Lieben,

etwas zerschlagen und geschockt von einer sehr hohen Luftfeuchtigkeit sind wir nach harten 15 Std. fliegen endlich in Singapur angekommen.

Das Wetter ist super und die ersten Eindruecke versprechen viel.

Wir werden uns jetzt mal auf eine kleine Tour begeben, uns die Stadt mal anschauen und versuchen uns an die Zeitumstellung so langsam zu gewoehnen. Falls wir heute noch ein paar feine Fotos taetigen werden diese natuerlich sofort eingestellt.

Wir bedanken uns jetzt schon mal fuer die vielen lieben Wuensche und hoffen, dass wir so weiterhin den Kontakt halten koennen.

LG Maren und Mona

5.1.07 05:33, kommentieren

So, also wir haben mal angefangen die naehere Umgebung auszukundschaften. Da bleibt nicht viel zusagen, es stinkt und die Luft ist beschissen... Ne Packung Philadelphia kostet uebrings ueber 2 Euro anscheinend gibt es hier keine Kuehe.

Nein, jetzt im Ernst es ist ganz nett hier. Das Hostel ist ganz ok und wir koennen uns bislang in einem 6 Bett Zimmer ausbreiten. Man kann sich auch super mit den Leuten verstaendigen und alle sind sehr nett!

Wir werden versuchen in den naechsten Tagen soviel wie moeglich zu sehen und unsere Kamerakarten vollzukriegen. Werden dann auch morgen nach einer Sightseeingtour versuchen die ersten Fotos hochzuladen.

Achso, falls jemand weiss, wie das mit nem Hotspot und W-Lan funktioniert, soll er mal bitte fix ne E-Mail an eine von uns beiden schreiben!

Bis dann, 

Mona und Maren

1 Kommentar 5.1.07 14:27, kommentieren

Nur kurz!!

Tja, so langsam fangen wir an ein wenig zu haengen, aber es hat sich bis lang leider noch nicht die Moeglichkeit ergeben, Bilder auf die Seite zu laden. Wir versprechen aber Besserung und werden heute Abend und morgen noch mal alles geben, denn dann heisst es fuer uns mal wieder Abschied nehmen und das erste unserer Ziele hinter uns zu lassen.

Wir haben uebrigens seit gestern Besuch bzw. Mitbewohner auf unserem Dorm, die genau in die andere Richtung unterwegs sind. Diese kommen aus Australien und wagen sich fuer ein Jahr ins kalte Europa. Als erstes Ziel haben sie das super sonnige London angepeilt!! UHHHHH!!

Wir haben es versucht, aber wir konnten sie nicht davon abhalten!! Selbst Schuld!!

So, nun werden wir gleich auch schon wieder abgeholt. Werden uns ins Reich der wilden Tiere stuerzen und eine Night-Safari starten.

Wir wollen uns noch einmal fuer die viele Resonanz und guten Wuensche bedanken, die uns helfen sich auch hier im weit entferneten Singapore wohl zu fuehlen.

Also dann bis spaeter!!

Maren und Mona

7.1.07 10:02, kommentieren

Tschuldigung!!

Tja, wir haben es versucht, aber die PCs und unsere Seite wollen nicht so wie wir. Wollten Euch heute eigentlich mal ein paar feine Bilder aus Singapore praesentieren und haben uns dafuer auch extra Zeit genommen, aber wir duerfen zur Zeit keine Fotos laden.

Brauchen erst neues Geld!!

Werden gleich mal versuchen dieses zu beschaffen damit wir wieder laden koennen und dann gibt es BILDER!!!!!!

Achja, kleiner Hinweis an alle!! Die Maren ist ueber das Handy nicht mehr erreichbar. Sehr teuer, und wir wollen ja noch reisen und nicht nur fuer Marens Handy blechen!!!

In den naechsten Tagen werden wir uns dann auch ein australisches Handy zulegen und die Nummer plus einer guenstigen Vorwahlnummer dann hier veroeffentlichen. Fuer alle die die auch mal gerne mit uns sprechen wollen. Doch bitte bitte, denkt auch an die Zeitverschiebung (Wir sind Euch etwa 8-10 Std. vorraus)!!

Fuehlt Euch gedrueckt und bleibt fein bei uns.

MAren und Mona

1 Kommentar 8.1.07 14:56, kommentieren

Wir sind da!!

Nach einem weiteren langen und vor allem langweiligen Flug sind wir endlich in Sydney angekommen!

Das Klima ist wesentlich angenehmer als in Singapur. Es wird nachts sogar etwas frisch. J

Tja, wie soll ich es sagen wir haben ein Auto! Und, wir nannten es ‚Fritz’!!

Das war mal ne spontane Entscheidung. Wir hoffen, dass der Typ uns nicht übers Ohr gehauen hat… wir werden sehen. Am Freitag werden wir den Van abholen und dann gleich in Richtung Melbourne starten!

Hier das gute Stück!

Ansonsten geht es uns immer noch gut! Aber der Jetlag ist immer noch nicht von unserer Seite gewichen. Einschlafen ist der reinste Horror.

Achso, eine australische Handynummer haben wir uns auch schon angeschafft. 0061-405762492

Auf der könnt ihr uns gerne anrufen. Solltet Euch vielleicht noch einige billige Vorvorwahl suchen, dann ist es nicht so teuer.

SMS aber bitte weiterhin auf die deutsche Nummer schreiben. Ist günstiger für euch!

Gruß Mona und Maren

11.1.07 13:25, kommentieren